Bratwurstsonntag 2016

November 16th, 2016

Bratwurstsonntag_2016Die stille Zeit ist wieder in die Häuser eingekehrt. Es ist aber auch die Zeit der Gerüche und Geschmäcker, welche Kindheitserinnerungen wieder hervorholen und neue Erinnerungen schaffen. Wir feiern und eröffnen diese Zeit mit unserem traditionellen Bratwurstsonntag!

Das wichtigste an der Lungauer Bratwurst ist das frische Schweinefleisch von langsam gefütterten – gewachsenen Schweinen, welches nach dem Schlachten auch gleich verarbeitet wird. Das im Volksmund noch „warme Brat“ wird von jedem Bauern individuell abgeschmeckt und so hat auch jeder Bauernhof seine eigenen Bratwurst. Wichtigste Gewürze sind Salz, Pfeffer, Majoran, Paprika, Knoblauch, Zwiebel… .

Die Wurst wird langsam mit Wacholderstauden und Holz geräuchert und dann 2 Tage abhängen gelassen um dann von Euch mit einem Mühltaler Bock verkostet zu werden!

Wir freuen uns auf Euer kommen. Mahlzeit!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *