Hurra, die Schule hat begonnen!

September 14th, 2016

Ich weiß natürlich nicht, ob diesen Jubelschrei jedes Kind ausstößt, doch wir vom Jugend- und Familiengästehaus freuen uns auf viele Kinder die nun wieder Ihre Schullandtage bei uns verbringen.

Auf unserem Gelände haben sich ein paar neue Tiere eingefunden.
So hat unser Musikpony „ Gübi“ einen Freund erhalten. Pony „Mühli“ ist eine Spur kleiner als sein Kollege doch die zwei verstehen sich jetzt schon prächtig. Sie freuen sich auch schon auf viele Streicheleinheiten unserer Kinder.pony_09_2016_1      pony_09_2016

Weiters hat unser Sohn Peter von seinem Sommerpraktikum in Vorarlberg auf der ziegen_09_2016_1Hinterberg  Alm vier Ziegen mitgebracht!
Der Bock Seppl sowie seinen 3 Freundinnen Sissy, Paula und Zementa eroberten sofort unsere Herzen. Die 4 Ziegen dürfen nun  bei uns als Rasenmäher sämtliche Büsche und Wiesen kahl fressen, und dabei auch noch nützlich sein. Das Glockengebimmel hört sich mit der Zeit wie leise einschläfernde Musik an und man genießt es  in den Tag zu träumen.

Aber auch 2 kleine, scheckige Kätzchen umrunden seit einigen Monaten unser Jugendhotel. Sehr zutraulich schmiegen sie sich um so manches Gästebein, jedoch ohne aufdringlich zu sein. Gar manchmal liegt ihr Kopf auf dem Oberschenkel eines Kindes, doch in den Abendstunden verschwinden sie wieder.

Besonders für unsere Schulkinder ist das Kennen lernen der Tiere eine große Freude. Die Kinder und Jugendlichen lernen spielerisch die Welt des Bauernhofes kennen. Die Kühe, Kalbinnen, Kälbchen, Ziegen und Schweine freuen sich auf viele neugierige Augen. Die Pony,  Hasen und Katzen lassen sich gerne von Groß und Klein streicheln.kuehe_09_2016Also, freut euch auf abwechslungsreiche Tage bei uns!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *